ODD DOG

 

Ein Grüppchen talentierter verrückter Hunde mit einer Vorliebe für Fast Food und Wortspiele hat sich vor einiger Zeit in Luzern zusammengefunden. Inspiration saugen sie aus allen Richtungen des Musikuniversums, gehen zurück in der Zeit aber immer mit einem Auge in die Zukunft schauend. Improvisation und Spontanität sind wichtige Bestandteile ihrer Musik und das schelmische Augenzwinkern, mit dem sie ihre Werke angehen, ist spürbar.

 

Mischa Maurer: Piano

Sebastian Pietrowiak: Gitarre

Gianluca Giger: Bass

Clemens Kuratle: Drums 

 

Jonas Hoenig: Bass

Mathias Meyer: Drums